Wieder „dezentral“

Liebe Eingeladene,

völlig zu Recht machte mich Sabine darauf aufmerksam, dass Innenräume derzeit wieder sensibler Bereich sind und werden und das RKI mahnt auch Geimpfte, sich nicht zu sicher zu fühlen. Daher bitte ich euch um Verständnis, dass wir vorerst wieder „dezentral“ zu Werke gehen sollten, heißt, wer mag, ist nach wie vor eingeladen, zu zeichnen und zu malen, aber jeder an seinem Ort. Vollendete Werke schickt mir gern zu, ich lade sie dann auf unsere Website.

Damit dann auch alle alles sehen können, wäre es gut, ihr klickt dort einmal unten rechts auf „Blog abonnieren“. Dann erhaltet ihr bei jedem Beitrag eine Kurznachricht. Nur Einladungen schicke ich zusätzlich an alle per Email!

Es bleibt also beim 21. November und für mich auch bei 14 bis 16 Uhr, nur jeder an seinem Ort. Ich freue mich trotzdem drauf, habe schon eine Bildidee im Kopf und hoffe, ihr schickt mir auch etwas.

Eure Susanne