Sabines Himbeerhecke

Sabines Zeichnung kommt etwas spät, denn ich mußte erstmal die ganze Seite neu machen. Sabine hatte mich darauf aufmerksam gemacht, dass sie nur sehr schwer lädt und es hat sich herausgestellt, dass das Grunddesign schon länger nicht mehr aktualisiert wurde und nicht mehr gut lief. Ich habe einige Zeit gebraucht, um ein neues Grunddesign zu konfigurieren und bin mal gespannt, ob der Email-Newsletter noch funktioniert…

Josis Blick auf das Bauernhaus

 

„Sehr schönes Plätzchen!“ hat Josi dazu geschrieben.

Hanna im Garten

Hanna ist zwar nicht zum Treffpunkt am Landwirtschaftsmuseum gekommen, hat aber wunderschön im Garten gezeichnet. Wir waren also eigentlich noch einer mehr!

Dithmarscher Bauernhaus

Bei strahlendem Sonnenschein saßen wir unter einem Apfelbäumchen hinterm Dithmarscher Bauernhaus in Meldorf. Josi meinte zu Beginn, er wolle das Haus nicht zeichnen, das wären ihm zu viele Karos. Und ich dachte noch, aufpassen, dass ich am Ende nicht jeden Ziegelstein einzeln mache. Und so kam’s. Eigentlich auch keine Zeichnung, sondern Aquarell. Wunderschöner Nachmittag mit Josi, Ingrid und Sabine und ich freue mich riesig, dass nach langer muffeliger Coronazeit wieder mehr zum Zeichnen kommen.

Zeichnen Sonntag 3. Juli

Liebe Zeichner,

mir ist, als wär’s erst gestern gewesen, dass wir uns in St. Michel zum Zeichnen getroffen haben! Fast hätte ich übersehen, dass schon wieder erster Sonntag im Monat ist.

Nun schlage ich vor, uns morgen am Dithmarscher Bauernhaus in Meldorf zu treffen. Das gehört zum Landwirtschaftsmuseum und zwischen Museumsgebäude und Bauernhaus liegt auch der Rosengarten, da gibt es sicher eine Menge Anregendes.

Morgen 04. Juli 14 Uhr Treffen auf dem Parkplatz des Meldorfer Landwirtschaftsmuseums – ich freue mich auf euch!

Susanne (0170 856 2071)