Hanna im Garten

Hanna ist zwar nicht zum Treffpunkt am Landwirtschaftsmuseum gekommen, hat aber wunderschön im Garten gezeichnet. Wir waren also eigentlich noch einer mehr!

Neues Zeichnen im Mai

Guten Morgen ihr Lieben, bin ultra spät, habe – anders als derzeit viele – sehr viel Arbeit im Laden, aber heute ist trotzdem 1. Sonntag im Monat und damit Zeichnertag. Josi hat schon per SMS gefragt, steht also offenbar bereit mit Papier und Stift. Noch sind Treffen nicht erlaubt, also zeichnen wir wieder dezentral.

Bitte entschuldigt, dass ich einige eurer Zeichnungen vom letzten Mal erst jetzt poste, hatte wirklich viel zu viel Arbeit. Übrigens: unten rechts könnt ihr auch den Blog abonnieren, dann seid ihr wenigstens auf dem Laufenden, wenn ich etwas poste und müßt nicht auf meine Email warten.

Heute zeichne ich hier in Büsum auf dem Segelschiff von Alessandra und Martin und ich freue mich, wenn ich heute abend oder die folgenden Tage eure Zeichnungen sehe. Im Juni werden wir vielleicht wieder zusammen zeichnen können. Schreibt mir gern, wenn ich dafür Ideen/Wünsche habt!

 

 

Nochmal Gärtnerei Oesterreich

Bei der Gärtnerei Oesterreich kann ich ja doch nicht widerstehen – und so war ich diesmal endlich mal wieder beim Zeichnen dabei. Bei schönem Wetter und leckerem Kuchen und wieder einer großen, netten Zeichnerrunde macht das Ganze natürlich doppelt Spaß. Da kommt man hinterher richtig erholt nachhause! 🙂

In der Gärtnerei Oesterreich

Jetzt ist das Freie Zeichnen in der Alten Gärtnerei Oesterreich schon wieder eine Woche her und endlich komme ich dazu, meine Zeichnung hochzuladen. Joscha hat ziemlich verständnislos geguckt: „Was soll das denn sein?“ Ich mag die Zeichnung trotzdem, weil ich es endlich wage, ein bisschen mit meinem Farbkästchen zu experimentieren. Und ich übe ja noch!

Im Landwirtschaftsmuseum

SONY DSC

Bei unerwartet schönem Wetter haben wir uns diesmal im Landwirtschaftsmuseum getroffen und sind an den teils komplizierten Details der alten Maschinen verzweifelt. Mein Dreiradtrecker ist etwas zu kurz geraten, aber wer kennt sich damit schon so genau aus…

Zeichnen im Multimar

Diesen Monat waren wir zum Fischzeichnen im Multimar Wattforum. Zum Glück gab es immer auch ein paar Fische, die sehr zeichnerfreundlich still gehalten haben.

Zeichnen im Kohlosseum

SONY DSC
Meine Geduld für den vielen Kleinkram auf dem Flohmarkt im KOHLosseum in Wesselburen war gestern sehr begrenzt. Um am Ende wenigstens eine kleine Zeichnung vorweisen zu können, bin ich dann am Lichtschalter hängen geblieben. Typisch Krautwerkstatt, fand Mama.

Gut Stellshagen

SONY DSC

Ein kleines Mitbringsel aus meinem Kurzurlaub an der Ostsee: das Sandsteinportal von Gut Stellshagen. Dabei hätte ich beinahe noch meinen liebsten Zeichenstift bei Einbruch der Dunkelheit im Gras verloren…

 

Februarzeichnen 2015

Gestern saßen wir wieder in der Alten Gärtnerei Oesterreich zum Zeichnen zusammen. In der feucht-warmen Luft im Gartencafé am Kamin war es schwer, sich zu konzentrieren und die Müdigkeit abzuschütteln. Dafür hat die Pfirsichtorte um so besser geschmeckt! 😀
SONY DSC

Januarzeichnen 2015

Meine Zeichnungen aus der Alten Gärtnerei Oesterreich – es war wirklich gemütlich mit euch heute! 🙂