sowohl-als auch / entweder-oder


Ich habe schon seit ein paar Wochen diese Bildidee im Kopf: sowohl-als auch als Nährhumus, das Große Ganze, aus dem wir alle kommen; entweder-oder als der fruchtbare Weg durch die Zeit, in der wir Individuen sind, die Entscheidungen treffen, die sich innerhalb von Grenzen definieren. Ich bin um diese Jahreszeit wohl immer ein bißchen kompliziert…