Zeichnen im eisigen März

Mit einer Zeichnung von Sabine aus dem Schiffffahrtsmuseum lade ich euch zum März-Zeichnen ein. Wir haben verabredet, uns in Meldorf oben am Dom vor dem Restaurant-Café „Zur Linde“ zu treffen, damit Hanna mal mitmachen kann. Wie immer um 14 Uhr. Und hinterher gleich rein in die „Linde“ für Käffchen und Skizzenbücher gucken. Da gibts gemütliche Sofas!
Mir ist heute erst gedämmert, dass diesen Sonntag Neuheiten-Präsentation bei Grell ist. Ich werde in guter alter „Hanna-Tradition“ schon frühmorgens aufbrechen und auf der Hausmesse aufschlagen, noch bevor die Messestände aufgebaut haben, werde mit leeren Händen, weil noch nichts abzustauben ist, wieder davoneilen, um halbwegs rechtzeitig zum Zeichnen in Meldorf zu sein. Josi, bitte übernehmen Sie! (Und Silvia, wenn du mitwillst, herzlich gern!)
Bis Sonntag! Eure Susanne (Infos etc. gern wie immer unter 0170 856 2071)