Zeichnen im Juli

bexte_modLetztes Mal haben wir sehr landwirtschaftlich gezeichnet und traumhaftes Gelände rund um Hof Bexte kennengelernt. Für kommenden Sonntag hatten wir eigentlich vereinbart, Büsumer Baustellen ins Visier zu nehmen, aber ich bin mit dem Fahrrad herumgefahren und fand nichts, das ich gern zeichnen würde.  Im Gegenteil: ich wollte nur schnell wieder raus aus dem Urlauber-Gewimmel.

Wenn schon Sommer-Gewimmel, dann vielleicht lieber auswärts? In Friedrichstadt sind nächsten Sonntag Friedichstädter Rosenträume und auf dem historischen Marktplatz gibt es dann offenbar nicht nur Rosen, sondern auch alte Trecker und Blasorchester, gar nicht zu reden von Grachten und Tretbooten. Lockt mich mehr als Büsum-Rummel. Einverstanden?

Wenn ja: Sonntag, 1. Juli 14 Uhr Friedrichstädter Marktplatz am Brunnenhäuschen, das ist nicht zu verfehlen. Kontakt wie immer gern über mich unter 0170 856 2071.

Susanne